Nächstes Salonfrühstück am 11.09.

Heute diskutierten wir zum Salonfrühstück bei Gehacktesbrötchen und mit überregionalen Gästen Methoden kundenorienterter Projektentwicklung. Dabei wurde anhand von 2 Modellen - der Bildung einer Persona und die Durchführung von Innovationsworkshops - die Wertschöpfungskette kritisch betrachtet. Obwohl diese Formate den Projektverlauf nicht nur positiv beeinflussen, sondern die Möglichkeit aufmachen, wirklich neue Gedanken in Unternehmen zu bringen, hängt vieles an der Art der Kommunikation und den ersten Gesprächen mit neuen Kunden. Deshalb ist es umso grandioser, dass die Neukundenakquise unser nächstes Thema ist - mit einem Halbtagesworkshop und der AGD Kommunikationstrainerin Marianne Lotz. Das nächste Salonfrühstück findet also, statt Ende August, am 11. September von 14-19 Uhr statt. Es sind noch 3 Plätze frei.

Hier gibt es dazu weitere Informationen zum Workshop.